D-A179

Zu Anfang des zweiten Trimesters wird es in vielen Fällen Zeit, deinem Umfeld die Schwangerschaft mitzuteilen. Um die Schwangerschaft zu verkünden, gibt es heute eine ganze Reihe von Ideen und Möglichkeiten. Die Bekanntgabe deiner Schwangerschaft muss somit ganz und gar nicht langweilig sein, sondern darf durchaus auch lustig werden. Wir haben einige Ideen für dich gesammelt:

Die lustigsten Ideen, um eine Schwangerschaft zu verkünden

1. Spaß mit dem Ultraschallbild: Schwangerschaft verkünden mit Bild

Scanne das erste Ultraschallbild deines Lieblings ein und drucke es in vielfacher Ausführung auf den Hintergrund deiner Ankündigungskarte. Klebe das Bild auf eine leere Postkarte und schreibe dazu „In Kürze“ sowie das erwartete Geburtsdatum in die obere Ecke des Ultraschallbilds.So ist die Bekanntgabe der Schwangerschaft sicherlich ein wahrer Hingucker!

2. Positiv aufregend: Schwangerschaft bekannt geben mit digitalem Bild

Suche das Bild, das du von deinem positiven Schwangerschaftstest gemacht hast und bastele eine digitale Karte daraus. Lasse das Bild sprechen und mach dich bereit für den Ansturm der Anrufe, WhatsApp-Nachrichten und Co., die auf die Bekanntgabe deiner Schwangerschaft folgen.

3. Deine Kinder in den Spaß mit einbeziehen

Wenn du bereits Kinder hast, bezieher diese in die Verkündung der Schwangerschaft mit ein. Bereite zum Beispiel ein T-Shirt vor und schreibe mit Textilmarkern darauf „Großer Bruder“ oder „Große Schwester“. Entweder gehst du mit deinen Kindern dann direkt zur erneut werdenden Oma oder aber du machst ein Foto davon, wie deine kleinen Sonnenscheine die T-Shirts tragen und schickst diese Bekanntgabe der Schwangerschaft per Post an deine Verwandten und Freunde.

4. Schwangerschaft bekanntgeben: Der Pfeil zum Glück

Kaufe eine kleine Tafel, zeichne darauf einen Pfeil, der nach unten zeigt, und schreibe das errechnete Geburtsdatum eures Babys dazu. Mache nun ein Foto von dir und deinem Partner / deiner Partnerin, während ihr die Tafel so haltet, dass der Pfeil auf den Babybauch zeigt. Eine kreative Idee, um die Schwangerschaft zu verkünden!

5. Bekanntgabe der Schwangerschaft: Reserviert!

Stelle drei Stühle im Garten oder im Wohnzimmer auf – jeweils einen für dich und deinen Partner / deine Partnerin sowie einen kleineren Stuhl für euren noch ungeborenen kleinen Schatz. Setzt euch gemeinsam auf die zwei großen Stühle und stellt eure Kamera auf Selbstauslöser. Die frohe Botschaft wird eindeutig sein. Du siehst;

6. Die Post ist da: Die Schwangerschaft verkünden mit einem Brief

Schreibe Freunden und Familie doch einen Brief und versieh diesen mit einer großen Schleife. Per Post geschickt wird das Schwangerschaftverkünden auch zu einem kleinen Rätsel: Immerhin wisst ihr nicht, bei wem die gute Nachricht zuerst ankommt und wer sich als erste:r bei euch melden wird!

7. Alles Gute zum Geburtstag!

Online gibt es viele Ideen zum Verkünden einer Schwangerschaft. So könntest du auch direkt im Netz eine Einladung zu einer Geburtstagsfeier gestalten und den Link an Freunde und Verwandte schicken. Halte dich bei allen Informationen allerdings sehr vage, sodass jede:r Empfänger:in die Einladung auch komplett lesen muss. Gib in deiner Einladung den errechneten Entbindungstermin als Datum an und bitte darum, an diesem Tage in Gedanken bei dir, deinem Partner / deiner Partnerin und deinem kleinen Schatz zu sein. Immerhin werdet ihr an diesem Tag vermutlich Eltern und wollt in den kommenden Jahren viele schöne Geburtstagsfeste feiern!

8. Ach, übrigens … Schwangerschaft nebenbei verkünden

Anstatt große Aufmerksamkeit zu erregen, kannst du deine Schwangerschaft auch eher „nebenbei“ bekanntgeben. Schicke zum Beispiel an deine engsten Freunde und die Familie einfach eine kleine Nachricht und erkundige dich nach ihrem Wohlbefinden. Am Ende eurer Nachricht hängst du dann einen kleinen Satz wie etwa „PS: Wir erwarten ein Baby!“ an. Wenn du möchtest, verrate auch gleich den errechneten Geburtstermin verraten.

9. Eine eigene Zeitung zur Schwangerschaft

Bastele doch mit deinem Partner / deiner Partnerin zur Bekanntgabe der Schwangerschaft eine Zeitschrift-Titelseite mit einem Bild von euch als Paar oder dir und deinem Babybauch. Die Artikelüberschriften könnten Details über die Schwangerschaft, den Entbindungstermin oder auch das Geschlecht des Babys verraten. Schicke die Titelseite könnt dann einfach an Freunde und Familie d verkünde deine Schwangerschaft so mit einem kreativen Bild.

Schwangerschaft verkünden mit Rubbellos

Kaufe Rubbelkarten, die du selbst mit einer Nachricht versiehst, und schreib darauf etwas wie: „Klopf, klopf! Wer ist denn da?“ Die Empfänger werden die Karte aufrubbeln und dann lesen „Unser Baby, Ankunft voraussichtlich am Datum X“. Die aufregende Nachricht zu verkünden, dass ihr Eltern werdet , ist ein großes Ereignis, das euch und allen Beteiligten Spaß bereiten sollte. Mit einer solchen Idee zur Bekanntgabe der Schwangerschaft gelingt das ganz sicher!

Flexible banner