4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40

Ihr Baby in der 24. Schwangerschaftswoche

Ein Energiebündel Sie bereiten sich auf eine geruhsame Nacht vor? Vielleicht hat Ihr Baby andere Pläne. Babys sind zwischen der 24. und der 28. Schwangerschaftswoche am aktivsten. Danach haben sie schlicht und einfach in der Gebärmutter nicht mehr genügend Platz für Gymnastikübungen.

Durchsichtige Haut Die Haut Ihres Babys ist noch immer so dünn und beinahe durchsichtig, sodass die Blutgefäße, Knochen und darunter liegenden Organe erkennbar sind. Über die kommenden Monate hinweg wird die Haut des Babys zunehmend dicker, bis sie so undurchsichtig wie Ihre eigene Haut ist.

Augenfälliges Am Ende dieses Monats werden die Augen Ihres Babys vollständig entwickelt sein. Die Iris, in der die Augenfarbe des Kindes zu sehen sein wird, enthält noch keine Pigmentierung. Die Augenfarbe wird sich über die nächsten Monate hinweg entwickeln. Die Augen Ihres Kindes nehmen jedoch erst nach der Geburt ihre endgültige Farbe an.

Alternative text

Ihre Schwangerschaft in der 24. Woche

Gefahr frühzeitiger Wehen Ab jetzt müssen Sie auf Anzeichen vorzeitiger Wehen achten. Zu diesen Symptomen zählen beispielsweise menstruationsartige Krämpfe, ein veränderter Scheidenausfluss, dumpfe Schmerzen im unteren Rückenbereich, Gebärmutterkontraktionen, Druck im Beckenbereich (als ob das Kind nach unten drückt) sowie Austreten von Flüssigkeit aus der Scheide. Achten Sie stets auf die Signale Ihres Körper; falls die Symptome nicht verschwinden, sollten Sie direkt Ihren Arzt anrufen. Wenn Flüssigkeit schwallartig aus der Scheide austritt, müssen Sie sofort ärztlich behandelt werden.

Informieren Sie sich bei Ihrem Arzt oder Ihrer Hebamme über das Thema Frühgeburt

Gehen Sie zum Arzt, sobald Flüssigkeiten oder Ergüsse aus Ihrer Vagina austreten

Reden Sie mit Ihrem Partner darüber, wie Sie sich die gemeinsame Erziehung vorstellen

Jetzt anmelden für wöchentliche Schwangerschafts-Tipps

Jetzt anmelden für wöchentliche Schwangerschafts-Tipps:

Jetzt anmelden für wöchentliche Schwangerschafts-Tipps:

preg-cal-footer-background
Möchten Sie diesen Artikel mit anderen teilen?