responsive

Babyspiele: Vier Babyaktivitäten

"Wenn Sie die ersten Male mit Ihrem Kleinen spielen, sind das Momente, die Sie wahrscheinlich niemals vergessen werden. Die Neugier, die Sie wecken und das Kichern und Gurren sind wichtig, um Ihrem Baby dabei zu helfen, sich zu entwickeln. Spiele, durch die Ihr Baby seine Umgebung und alle seine Sinne – einschließlich des Tastsinns, natürlich – kennenlernt, helfen Ihnen dabei, sich einander auf verschiedene Arten näherzukommen. Wenn Ihr Baby größer wird, ändert sich das Spielen. Diese Mutter zeigt ihre Lieblingsspiele für Ihr Baby, das gerade erst Krabbeln gelernt hat - der Tastbeutel, interaktives Lesen und Bewegung zur Musik."

Das könnte Sie auch interessieren: