Doppelnamen für Jungs und Mädchen

Wenn ein Vorname einfach nicht ausreicht oder Mama und Papa sich nicht einigen können, kann ein Doppelname die Lösung für Ihr Baby sein. Ein Doppelname gibt Ihnen auch die Möglichkeit, einen modernen Namen mit einem traditionellen zu verbinden. Den Kombinationsmöglichkeiten sind hierbei keine Grenzen gesetzt.

Ob nun für ein Mädchen oder einen Jungen: Es ist eine Kunst, Namen geschickt zu einem schönen Doppelnamen zusammenzusetzen. Ein gewisser Silben-Rhythmus, eine passende Mischung von Vornamen und vor allem ein harmonischer Klang sind entscheidend bei der Wahl des Doppelnamens.

Der Doppelname: mit oder ohne Bindestrich?

Es ist generell erlaubt, dass Vornamen mit einem Bindestrich zu einem Doppelnamen verbunden werden. Allerdings muss dieser zukünftig genau so auf amtlichen Dokumenten (zum Beispiel bei einer Unterschrift) erscheinen.

Ohne Bindestrich gelten Vornamen nach deutschem Namensrecht nicht als Doppelnamen, sondern als Erst- und Zweitname.

Wen der Bindestrich im Namen stört, kann einen Doppelnamen wählen, der so gängig geworden ist, dass er zu einem Vornamen zusammengewachsen ist. So kann der Name Anne-Marie zum Beispiel auch einfach zusammengeschrieben werden: Annemarie.

Beliebte Doppelnamen für Kinder

Manche Namen kommen nicht ohne Grund so häufig vor. Meist sind es diejenigen, die besonders schön und zeitlos sind. Wer sich in einen dieser Namen verliebt hat aber dennoch einen gewissen Seltenheitswert möchte, könnte dies mit einem Doppelnamen erzielen.

Für Jungen

Anton -Louis – abstammend von Antonius; alt-römischer Familienname - französische Form von Ludwig; laut, berühmt im Kampf Ben -Elias – Glückskind - mein Gott ist Jahwe Finn-Jonas – der Weiße, Blonde - die Taube JulianNoel – Variante von Julius; römischer Familienname - Weihnachten Luca-Matteo – der Lichte, Glänzende - das Gottesgeschenk NoahGabriel – der Ruhebringer - Mann Gottes PaulVincent – der Kleine - der Sieger

Für Mädchen

Annabell/Annabelle – zusammengesetzt aus Anna (Anmut) und Bella (die Schöne) EmmaLena – groß, gewaltig - leuchtend, glänzend HelenaVictoria – die Glänzende - die Siegerin Hanna-Luisa – die Anmut - Variante von Ludwiga; laut, berühmt im Kampf MiaSophie – Kurzform von Maria; biblischer Name - die Weisheit LeaMarie – die sich vergeblich Mühende - Variante von Maria; biblischer Name Thea-Charlotte – Kurzform von Dorothea ; Geschenk Gottes - französische Form von Karla; die Freie

Deutsche Doppelnamen

Jahrzehntelang wimmelte es in deutschen Schulklassen von Klausdieters und Heidemaries: Vor allem in den 20er und 30er Jahren waren Doppelnamen unglaublich beliebt. Allerdings wurden sie zur damaligen Zeit meistens zu einem Vornamen zusammengefügt. Später erst wurden Doppelnamen mit Bindestrich geschrieben – ein Trend, der ab den 50ern allerdings wieder abebbte. Heutzutage sind traditionelle deutsche Namen wieder im Kommen und auch hier gibt es einige sehr schöne Kombinationen!

Für Jungen

Albert - Ludwig – edel, glänzend - berühmt im Kampf Björn-Oliver – der Bär - der Olivenzweig DavidAlexander – der Geliebte - der Beschützer Hanswerner – zusammengesetzt aus der Kurzform von Johannes (der Herr ist gnädig) und Werner (Warnkrieger) JanHendrik – norddeutsche Form von Johannes; der Herr ist gnädig - Zusammensetzung aus Haus und reich Karl-Friedrich – der freie Mann - der Friedensherrscher PaulSebastian – der Kleine - der Erhabene

Für Mädchen

Annkathrin – zusammengesetzt aus Anna (Anmut) und Kathrin; die Reine Elsa - Theresa – Kurzform von Elisabeth; die Gottgeweihte - Bewohnerin der Insel EvaLotta – die Lebensspenderin - Kurzform von Charlotte ; die Freie FriedaMarlen – Kurzform von Elfriede; der Naturgeist, der Friede - Variante von Marlene; Mischform aus Maria und Lena LenaSophie – leuchtend, glänzend - Weisheit JanaIna – Variante von Johanna ; der Herr ist gnädig - Kurzform von Namen, die auf -ina enden Rosemarie – zusammengesetzt aus Rosa (Rose) und Maria (biblischer Name)

Amerikanische Doppelnamen für Kinder

Amerikanische Namen werden bei uns beliebter. Auch immer mehr amerikanische Doppelnamen für Mädchen- und Jungen finden ihren Weg in die deutschen Standesämter.

Für Jungen

Beau-Alexander – schön - der Beschützer Billy-Joe – englische Kurzform von William/Wilhelm; Beschützer - englische Kurzform von Josef; Gott möge vermehren Dylan - James – die See - englische Form von Jakob; Überlister JackDean – Kurzform von John; der Herr ist gnädig - von einem englischen Familiennamen abstammend Joshua-Raymond – Jahwe ist Retter - der Rat, der Beschluss Mason-Lee – der Maurer – der Wald, die Lichtung TylerJay – der Dachdecker - abstammend von der Abkürzung für Namen mit „J“

Für Mädchen

Amy -Lynn – Kurzform von Amata; die Geliebte - Kurzform von Linda; hübsch Carol-Ann – abgeleitet von Karl; die Freie - Kurzform von Anna; die Anmut Hailey-Mae – abstammend von einem Familien- bzw. Ortsnamen - Kurzform von Maria; biblischer Name Jamie-Lee – Variante von Jakoba; Überlisterin - der Wald, die Wiese MaryJane – Variante von Maria; biblischer Name - Kurzform von Johanna; der Herr ist gnädig MelodyHope – die Melodie - die Hoffnung Scarlett-Grace – scharlachrot - die Anmut

Englische Doppelnamen

In England waren Doppelnamen bis zum 17. Jahrhundert unüblich. Mit der Krönung des katholischen Königs Charles James Stuart (Charles I.) hielt der Katholizismus und damit auch die Tradition der Doppelnamen auf der Insel Einzug. Lange Zeit bevorzugten die Briten Doppelnamen ohne Bindestrich, doch inzwischen sind auch Doppelnamen mit Bindestrich beliebt.

Für Jungen

Alfie-James – Koseform von Alfred; der Naturgeist, der Rat - englische Form von Jakob; Überlister Archie-Jack – der Mutige - Kurzform von John; der Herr ist gnädig Colin-Finley – englische Variante von Nikolaus; der Sieg - der Kleine, der Tapfere JohnPaul – der Herr ist gnädig - der Kleine LiamNoel – Kurzform von William; der Beschützer - Weihnachten Sean-Wyatt – irische Form von Johannes; der Herr ist gnädig - ursprünglich ein Familienname ThomasLee – der Zwilling - der Wald, die Wiese

Für Mädchen

AmeliaRose – römischer Familienname - die Rose Chloe-Louise – erster Pflanzentrieb - Variante von Ludwiga; die Kriegerin EllaMae – Kurzform von Elisabeth; die Gottgeweihte - Kurzform von Maria; biblischer Name Isla-Rae – abstammend von einem Flussnamen - Kurzform von Rachel; Mutterschaft RubyJoy – der Rubin - die Freude SarahJane – die Fürstin - Kurzform von Johanna; der Herr ist gnädig SophiaGrace – die Weisheit - der Anmut

Spanische Baby-Doppelnamen

In Spanien haben Doppelnamen eine besondere Tradition: Denn jedes Kind bekommt zwei Nachnamen – den vom Vater und den der Mutter. Auch bei Vornamen sind Doppelnamen beliebt, wobei sie in der Regel ohne Bindestrich geschrieben werden.

Für Jungen

Andrés Eduardo – der Tapfere - der Schützer David Antionio – der Geliebte - Variante von Antonius; römischer Familienname Francisco Javier – spanische Form von Franziskus; der kleine Franzose - Variante von Xaver; ursprünglich ein Ortsname José Ramon – spanische Form von Josef; Gott möge vermehren - spanische Form von Raimund; der Rat, der Beschluss Juan Carlos – spanische Form von Johannes; der Herr ist gnädig - spanische Form von Karl; der Freie Miguel Angel – spanische Form von Michael ; der ist wie Gott - der Gottesbote, der Engel Victor Manuel – der Sieger - Gott mit uns

Für Mädchen

Ana Isabel – spanische Form von Anna; die Anmut - spanische Form von Elisabeth; die Gottgeweihte Elena Pilar – spanische Form von Helena; die Glänzende - der Pfeiler Eva Cristina – die Lebensspenderin - die Christin Maria Carmen – biblischer Name - das Gedicht, der Gesang Marta Angeles – die Herrin - Variante von Angela; der Engel Rosa Teresa – die Rose - spanische Form von Therese; Bewohnerin der Insel Sara Lucia – die Fürstin - die Lichte, die Glänzende

Seltene Doppelnamen

Wer seinem Kind einen ganz besonderen Namen geben will, kann einen Klassiker mit einem außergewöhnlichen Namen verbinden – oder gleich zwei seltene Vornamen zu einem melodischen Doppelnamen kombinieren.

Für Jungen

JasperValentin – norddeutsche Form von Kaspar; der Schatzmeister - der Gesunde Luis - Levi – spanische Variante von Ludwig; laut, berühmt im Kampf - der Anhängliche MadsElias – schwedische Kurzform von Matthias; Gabe Gottes - mein Gott ist Jahwe MarlonJoel – Variante von Marc; Sohn des Mars - Jahwe ist Gott PaulHugo – der Kleine - der Verstand TomJoris– der Zwilling - norddeutsche Form von Gregor; der Wachsame Yves-Leander – französische Form von Ivo; Bogen aus Eibenholz - das Volk, der Mann

Für Mädchen

Aria-Luna – die aus Adria Stammende - der Mond Kaia-Ina – weibliche Form von Kai; das Meer - Kurzform von Namen, die auf -ina enden Malou – zusammengesetzt aus Marie (das Gottesgeschenk) und Louise (die Kriegerin) LivEllen – Kurzform von Livia; römischer Familienname - englische Form von Helena; die Glänzende NelePaulina – Kurzform von Cornelia; römischer Geschlechtername - die Kleine Nila-Jolie – weibliche Form von Nilo; Sieg des Volkes - hübsch Zoe - Marleen – das Leben - Variante von Marlene (Mischform aus Maria und Lena)

Lange Doppelnamen

Viele Paare mit kurzen Nachnamen suchen für ihr Kind oft Vornamen mit möglichst vielen Silben, um einen klanglichen Ausgleich zu schaffen. Was eignet sich hier besser als ein Doppelname?

Für Jungen

Christopher - Benedikt – Christus-Träger - der Gesegnete JuliusValentin – römischer Familienname - der Gesunde JohannesChristian – der Herr ist gnädig - der Christ KilianAndreas – Kirchenmann - der Tapfere LeonAlexander – der Löwe - der Beschützer Matteo-Maximilian – Gottesgeschenk - der Größte Nikolas - Emanuel – Sieg des Volkes - Gott ist mit uns

Für Mädchen

FionaElisabeth – die Helle - die Gottgeweihte FranziskaJohanna – die kleine Französin - der Herr ist gnädig HannahKatharina – die Anmut - die Reine HelenaViktoria – die Glänzende - die Siegerin Josefine - Amelie – Gott möge vermehren - römischer Familienname Maria - Magdalena – biblischer Name - aus Magdala stammend OliviaHenrietta – der Ölbaum, die Olive - Einfriedung

Berühmte Vorbilder

Wie alltagstauglich ein Doppelname ist, zeigt sich nicht zuletzt an berühmten Vorbildern, die diesen Namen tragen. Einige bekannte Persönlichkeiten haben sehr seltene Doppelnamen, die Sie in dieser Kombination vielleicht noch nicht kennen.

Für Jungen

Franz-Josef Strauß – berühmter Politiker Hape Kerkeling – Komiker und Autor, der gebürtig Hans-Peter heißt Helmfried von Lüttichau – Schauspieler und Komiker, dessen Name sich aus Helmut und Friedrich zusammensetzt JeanMichel Basquiat – US-amerikanischer Künstler Karlheinz Böhm – Schauspieler und Philanthrop Kevin -Prince Boateng – Deutscher Fußballspieler Lin-Manuel Miranda – amerikanischer Komponist und Schauspieler

Für Mädchen

Cosma-Shiva Hagen – Schauspielerin und Tochter von Nina Hagen Hannelore Elsner – Schauspielerin, deren Name sich aus Hanna und Lore zusammensetzt Liselotte Pulver – berühmte Schauspielerin MaryKate Olsen – ehemaliger Kinder-Star und Unternehmerin Neta-Lee Hershlag – der bürgerliche Name von Hollywood-Star Natalie Portman Norma-Jeane Mortenson – der bürgerliche Name von Marylin Monroe Romy Schneider – ikonische Schauspielerin, die gebürtig Rosemarie Magdalena Albach hieß

Wieso nur einen Namen vergeben, wenn das Baby auch zwei haben kann? Es ist kein Wunder, dass Doppelnamen immer mehr an Beliebtheit gewinnen. Kurz oder lang, klassisch oder modern – ein Doppelname rückt auch altbekannte Vornamen in ein neues Licht. Und wenn Sie noch Inspiration für Ihre Traum-Kombination suchen, kann unser Namensgenerator sicherlich weiterhelfen.

Flexible banner

    • Drews, Gerald: Das große Humboldt Vornamenbuch. Humboldt. Hannover. 2019.
    • Dr. Kohlheim, Volker und Dr. Kohlheim, Rosa. Duden - Das große Vornamen-Lexikon. Bibliographisches Institut GmbH. Berlin. 2016.
    • Gerr, Elke. Das große Vornamenbuch. Humboldt. 11. Auflage. Hannover. 2008.
    • Rodriguez, Gabriele. Namen machen Leute: Wie Vornamen unser Leben beeinflussen. Komplett-Media GmbH. München. 2017.