D-A212

Hunderttausende Babys werden jeden Tag geboren und obwohl jedes von ihnen wundervoll einzigartig ist, tragen viele dieselben Namen. Zu den beliebtesten Mädchennamen in den USA gehören Sophia, Emma und Isabella. Italiener mögen Sofia ebenso, aber auch Giulia und Martina. Australier lieben Namen wie Charlotte, Ruby und Lilly. Inder nennen ihre Mädchen gern Saanvi, Angel und Pari. International beliebte Namen sind Sophia, Olivia, Ava, Emma oder Emily und Mia. Wenn dir der Sinn eher nach einem außergewöhnlichen Namen für dein Baby steht, wie wäre es mit Esra? Esra war im letzten Jahr die Nummer 6 in der Türkei. Lies weiter, um die beliebtesten Mädchennamen aus aller Welt zu erfahren.

Top Mädchennamen USA

In den USA sind Babynamen sehr vielseitig. Das zeigt sich auch bei den 10 beliebtesten Mädchennamen aus den Vereinigten Staaten:

  1. Sophia

  2. Emma

  3. Isabella

  4. Olivia

  5. Ava

  6. Emily

  7. Abigail

  8. Mia

  9. Madison

  10. Elizabeth

Probiere unsere Schwangerschafts-Tools

Namensgenerator

Filtern nach Geschlecht:

Mädchen

Junge

Divers

Filtern nach Thema:

Klassisch

Modern

Bekannte Persönlichkeiten

Ausgefallen

Die Top 10 Mädchennamen in Italien

Beliebte Mädchennamen sind in Italien eher traditionell. So wie diese hier beispielsweise:

  1. Sofia

  2. Giulia

  3. Martina

  4. Giorgia

  5. Sara

  6. Emma

  7. Aurora

  8. Chiara

  9. Alice

  10. Alessia

Die Top Mädchennamen aus Großbritannien

In Großbritannien sind die Top 10 Mädchennamen international angehaucht.

  1. Amelia

  2. Olivia

  3. Jessica

  4. Emily

  5. Lily

  6. Ava

  7. Mia

  8. Isla

  9. Sophia

  10. Isabella

Die beliebtesten Mädchennamen in Australien

Die Top Babynamen für Mädchen in Australien präsentieren sich ebenfalls sehr vielseitig und international.

  1. Charlotte

  2. Ruby

  3. Lilly/Lily

  4. Olivia

  5. Chloe

  6. Sophie

  7. Emily

  8. Mia

  9. Amelia

  10. Ava

Deutschland: Das sind die Top 10 Babynamen für Mädchen

In Deutschland erfreuen sich vor allem moderne Babynamen für Mädchen sehr großer Beliebtheit. Hier findest du die aktuellen Top 10:

  1. Mia

  2. Emma

  3. Hannah/Hanna

  4. Lea/Leah

  5. Sofia/Sophia

  6. Anna

  7. Lena

  8. Leonie/Leoni

  9. Lina

  10. Marie

Indien: Traditionelle Mädchennamen sind die Regel

In Indien ist man bei den Namen für Babys recht traditionell. Das zeigen die beliebten Mädchennamen sehr deutlich:

  1. Saanvi

  2. Angel

  3. Pari

  4. Diya

  5. Ananya

  6. Aadhya

  7. Pihu

  8. Khushi

  9. Kavya

  10. Avni

Chile verbindet bei Mädchennamen Moderne und Tradition

Ein wenig anders sieht es in Chile aus. Hier sind traditionelle Babynamen für Mädchen ebenso in den Top-Listen zu finden, wie auch international beliebte Mädchennamen:

  1. Martina

  2. Sofia

  3. Florence

  4. Valentina

  5. Isidora

  6. Antonella

  7. Antonia

  8. Emilia

  9. Catalina

  10. Fernanda

Babynamen in der Türkei: Traditionelle Namen sind gefragt

Die Türken setzen bei den 10 beliebtesten Mädchennamen vielfach auf traditionelle Namen. Die Top 10 sind somit eher klassisch aufgestellt:

  1. Zeynep

  2. Elif

  3. Merve

  4. Busra

  5. Fatma

  6. Esra

  7. Irem

  8. Ayse

  9. Kubra

  10. Emine

Spanien: Babynamen für Mädchen haben vielfach eine Gemeinsamkeit

Eines fällt bei den beliebtesten Mädchennamen in Spanien direkt auf: Alle Namen enden mit einem A.

  1. Lucia

  2. Maria

  3. Paula

  4. Daniela

  5. Sara

  6. Carla

  7. Martina

  8. Sofia

  9. Julia

  10. Alba

Flexible banner