Italienische Mädchennamen

Italien ist einfach wunderbar: Meer, Berge, Sonne, Pizza, Eiscreme und Menschen mit Temperament und großem Herz. Das ist vielleicht auch der Grund, warum ein italienischer Vorname bei uns so ein wohliges Gefühl auslöst.

Wenn auch du eine Schwäche für Italien hast und ein kleines Mädchen erwartest, dann wirf doch einen Blick in unsere Liste mit italienischen Vornamen und lasse dich inspirieren.

Typische italienische Mädchennamen

Immer mehr Eltern entscheiden sich für einen typisch deutschen Vornamen mit Tradition, wie Frieda oder Mathilda. Für manch einen sind diese Namen vielleicht nicht modern genug. Ein italienischer Mädchenname hingegen wirkt traditionell, ohne dabei altmodisch zu klingen – und könnte daher eine schöne Alternative sein.

  • Beatrice – Variante von Beatrix

  • Francesca – heißt so viel wie die „kleine Französin“

  • Giovanna – eine der vielen Formen von Johanna

  • Giulia – italienische Variante von Julia

  • Giuseppina – italienisch für Josefine

  • Isabella – Variante von Elisabeth

  • Mariella – Koseform von Maria

  • Micaela – italienische Form von Michaela

  • Nicoletta – Variante von Nikola

  • Paola – die Kleine

  • Raffaela – weibliche Form von Raffael

Probiere unsere Schwangerschafts-Tools

Namensgenerator

Filtern nach Geschlecht:

Mädchen

Junge

Divers

Filtern nach Thema:

Klassisch

Modern

Bekannte Persönlichkeiten

Ausgefallen

Besonders schöne italienische Namen für Mädchen

Viele Eltern legen besonderen Wert auf den Klang des Namens. Falls dies auch ein wichtiges Kriterium für deine Namenswahl ist, liegst du mit einem italienischen Mädchennamen genau richtig: Er klingt oft besonders schön und ist zudem noch sehr rhythmisch.

  • Annabella – zusammengesetzt aus Anna und Bella

  • Antonella – Koseform von Antonia

  • Elena – italienische Variante von Helena

  • Emilia – weibliche Form von Emil

  • Felicia – die Glückliche

  • Marina – weibliche Form von Marinus

  • Romina – Variante von Romana

  • Rosa – die Rose

  • Stella – der Stern

  • Valentina – die Gesunde; die Starke

  • Viola – das Veilchen

Ungewöhnliche italienische Mädchennamen

Durch die geografische Nähe zu Italien klingen viele italienische Namen für unsere Ohren gar nicht mal so ungewöhnlich. Doch einige weibliche italienische Vornamen sind dir vielleicht noch nicht bekannt.

  • Annina – italienische Koseform von Anna

  • Belisa – Zusammensetzung aus Bella und Lisa

  • Enrica – weibliche Form von Enrico

  • Fiamma – die Flamme; das Feuer

  • Fulvia – die Rotblonde

  • Ilva – von der Insel Elba stammend

  • Ornela – die Esche

  • Ricca – Kurzform der italienischen Variante von Richarda

  • Romea – italienische Form von Romana

  • Sira – Kurzform von Sirena; Figur der Mythologie (Sirene; singende Meerjungfrau)

Italienische Frauennamen mit besonderer Bedeutung

Vielleicht hat dein kleiner Schatz nach der Geburt bereits eine ganz besondere Eigenschaft, die du mit einem italienischen Namen ausdrücken möchtest. Oder gibt es eine persönliche Geschichte, die du mit einfließen lassen willst? Ein Mädchenname, der mit einer besonderen Bedeutung belegt ist, wird die Trägerin sicherlich später mit Stolz erfüllen.

  • Allegra – fröhlich, heiter, lebhaft

  • Ambra – der Bernstein

  • Ariella – Heldin Gottes

  • Aurora – Morgenröte

  • Belinda – die Schöne

  • Cara – die Liebe; die Teure

  • Giada – Jade

  • Grazia – Anmut

  • Lucia – die Glänzende; die bei Tagesanbruch Geborene

  • Mirabella – die Wunderschöne

  • Nives – die Schneeweiße

Seltene italienische Vornamen

Suchst du vielleicht noch nach einem seltenen italienischen Vornamen für deinen kleinen Schatz? Vielleicht wirst du hier fündig.

  • Aloisia – weibliche Form zu Alois; vollkommen, weise

  • Franca – Variante von Franka und Kurzform von Francesca

  • Letizia – Variante von Latitia; die Freude

  • Liliana – italienische Form von Lilian beziehungsweise Elisabeth

  • Loredana – angelehnt an das lateinische Wort für Lorbeer

  • Madrisa – Gebirgsgöttin

  • Marietta – Koseform von Maria

  • Marisa – zusammengesetzt aus Maria und Elisa

  • Rosanna – Doppelname aus Rosa und Anna

  • Tiziana – weibliche Form von Tiziano beziehungsweise Titus

  • Zita – Kurzform von Felizitas; das Mädchen

Beliebte italienische Mädchennamen

Auch wenn manche italienische Mädchennamen in Deutschland eher selten vorkommen, gibt es doch einige, die sowohl in Italien als auch in Deutschland beliebt und bekannt sind.

  • Alessia – italienische Variante von Alexandra

  • Angelina – Koseform von Angela; Engelchen

  • Anna – biblischer Mädchenname

  • Bianca – die Weiße

  • Carina – hübsch, lieb

  • Chiara – italienische Form von Klara

  • Emma – Kurzform von Vornamen mit Erm- oder Irm-

  • Laura – Kurzform von Laurentia

  • Maria – biblischer Name

  • Sofia/Sophia – Weisheit

  • Teresa – Variante von Therese beziehungsweise Theresia

Alte italienische Mädchennamen

Italien ist ein Land mit einer langen Geschichte und Tradition. Das spiegelt sich auch in italienischen Vornamen wider. So sind viele Namen ursprünglich römische Familiennamen. Auch der katholische Glaube ist tief in der Gesellschaft verankert. Einige Namen erinnern deshalb an wichtige Persönlichkeiten dieser Religion.

  • Amelia – römischer Familienname

  • Camilla – römischer Familienname

  • Fabia – angelehnt an Familiennamen im alten Rom

  • Fabrizia – römischer Familienname

  • Loretta – angelehnt an italienischen Wallfahrtsort Loreto

  • Marcella – Märtyrerin des 5. Jahrhunderts

  • Petronella – erweiterte Form von Petronia (frühchristliche Märtyrerin)

  • Riccarda – Name einer Heiligen

  • Rosalia – Heilige von Palermo

  • Teodora – italienische Form von Theodora und Name zahlreicher Heiligen und Märtyrerinnen

  • Tiziana – römischer Beiname

Kurze italienische Mädchennamen

Kurze Namen haben den Vorteil, dass sie seltener unliebsamen Abkürzungen zum Opfer fallen. Auch hier lohnt sich ein Blick über die Ländergrenze.

  • Aja – die Erzieherin; die Hüterin

  • Alma – die Nährende; die Fruchtbare

  • Elda – italienische Form von Hilda

  • Elisa – Kurzform von Elisabeth

  • Gina – kurze Variante von Regina

  • Isa – kurz für Isabella

  • Lia – Variante von Lea und Kurzform anderen Vornamen, die auf -lia enden

  • Mira – Kurzform von Mirabella

  • Rita – Name einer Heiligen und kurze Variante von Margherita

  • Sina – kurz für Rosina

  • Susa – Kurzform von Susanne

Deutsch-italienische Mädchennamen

Viele italienische Vornamen sind schon so gebräuchlich in Deutschland, dass man sich des eigentlichen Ursprungs gar nicht mehr wirklich bewusst ist. Gerade für deutsch-italienische Paare bieten sich folgende Namen an, da sie in beiden Ländern verwendet werden.

  • Angela – Kurzform von Angelina; der Engel

  • Anita – italienische Koseform von Anna

  • Bettina – Kurzform von Elisabeth

  • Bianka – die Weiße

  • Clara – deutsche Variante von Chiara

  • Daniela – weibliche Form von Daniel

  • Karlotta – eingedeutschte Schreibweise von Carlotta

  • Luise – Variante von Luisa

  • Martina – römischer Beiname

  • Sandra – Kurzform von Alessandra

  • Viktoria – italienische Form: Vittoria; die Siegerin

Sollte ein italienischer Name für dich dabei gewesen sein, steht eines fest: Du gibst deinem kleinen Schatz etwas Besonderes mit, denn Italien ist mit seiner langen Geschichte und Kultur ein wichtiger Teil unserer europäischen Lebensart. Bist du noch nicht fündig geworden? Dann hilft dir unser Namensgenerator bestimmt weiter!

Flexible banner

Windelverbrauch deines Babys

Wähle das Alter deines Kindes:

Bitte wähle das Alter deines Kindes:

  • MONAT ALT
    240 Windeln
  • MONATE ALT
    480 Windeln
  • MONATE ALT
    720 Windeln
  • MONATE ALT
    960 Windeln
  • MONATE ALT
    1200 Windeln
  • MONATE ALT
    1440 Windeln
  • MONATE ALT
    1620 Windeln
  • MONATE ALT
    1800 Windeln
  • MONATE ALT
    1980 Windeln
  • MONATE ALT
    2160 Windeln
  • MONATE ALT
    2340 Windeln
  • MONATE ALT
    2520 Windeln
  • MONAT ALT
    240 Windeln
  • MONATE ALT
    480 Windeln
  • MONATE ALT
    720 Windeln
  • MONATE ALT
    960 Windeln
  • MONATE ALT
    1200 Windeln
  • MONATE ALT
    1440 Windeln
  • MONATE ALT
    1620 Windeln
  • MONATE ALT
    1800 Windeln
  • MONATE ALT
    1980 Windeln
  • MONATE ALT
    2160 Windeln
  • MONATE ALT
    2340 Windeln
  • MONATE ALT
    2520 Windeln
  • MONAT ALT
    240 Windeln
  • MONATE ALT
    480 Windeln
  • MONATE ALT
    720 Windeln
  • MONATE ALT
    960 Windeln
  • MONATE ALT
    1200 Windeln
  • MONATE ALT
    1440 Windeln
  • MONATE ALT
    1620 Windeln
  • MONATE ALT
    1800 Windeln
  • MONATE ALT
    1980 Windeln
  • MONATE ALT
    2160 Windeln
  • MONATE ALT
    2340 Windeln
  • MONATE ALT
    2520 Windeln
  • MONAT ALT
    240 Windeln
  • MONATE ALT
    480 Windeln
  • MONATE ALT
    720 Windeln
  • MONATE ALT
    960 Windeln
  • MONATE ALT
    1200 Windeln
  • MONATE ALT
    1440 Windeln
  • MONATE ALT
    1620 Windeln
  • MONATE ALT
    1800 Windeln
  • MONATE ALT
    1980 Windeln
  • MONATE ALT
    2160 Windeln
  • MONATE ALT
    2340 Windeln
  • MONATE ALT
    2520 Windeln
  • MONAT ALT
    240 Windeln
  • MONATE ALT
    480 Windeln
  • MONATE ALT
    720 Windeln
  • MONATE ALT
    960 Windeln
  • MONATE ALT
    1200 Windeln
  • MONATE ALT
    1440 Windeln
  • MONATE ALT
    1620 Windeln
  • MONATE ALT
    1800 Windeln
  • MONATE ALT
    1980 Windeln
  • MONATE ALT
    2160 Windeln
  • MONATE ALT
    2340 Windeln
  • MONATE ALT
    2520 Windeln
  • MONAT ALT
    240 Windeln
  • MONATE ALT
    480 Windeln
  • MONATE ALT
    720 Windeln
  • MONATE ALT
    960 Windeln
  • MONATE ALT
    1200 Windeln
  • MONATE ALT
    1440 Windeln
  • MONATE ALT
    1620 Windeln
  • MONATE ALT
    1800 Windeln
  • MONATE ALT
    1980 Windeln
  • MONATE ALT
    2160 Windeln
  • MONATE ALT
    2340 Windeln
  • MONATE ALT
    2520 Windeln
  • MONAT ALT
    240 Windeln
  • MONATE ALT
    480 Windeln
  • MONATE ALT
    720 Windeln
  • MONATE ALT
    960 Windeln
  • MONATE ALT
    1200 Windeln
  • MONATE ALT
    1440 Windeln
  • MONATE ALT
    1620 Windeln
  • MONATE ALT
    1800 Windeln
  • MONATE ALT
    1980 Windeln
  • MONATE ALT
    2160 Windeln
  • MONATE ALT
    2340 Windeln
  • MONATE ALT
    2520 Windeln

Babys bisheriger Verbrauch:

resultat-image
Mit der Pampers Club App verwandelst du Windeln in Prämien!