Mehr Spaß im Wasser

Gemeinsames Planschen ist für Klein und Groß ein tolles Erlebnis: Es trainiert die Motorik deines Babys, stärkt die Bindung und macht einfach einen Riesenspaß! Ob im See, Schwimmbad oder Meer – was immer dabei sein sollte, ist die Schwimmwindel. Denn die sorgt im Wasser für den nötigen Auslaufschutz, damit dein Baby und du euer Badevergnügen voll und ganz genießen könnt. Wir erklären die Besonderheiten der Badewindeln, wie sie sich von normalen Windeln unterscheiden und wie unsere Pampers Splashers Schwimmwindeln deinen kleinen Schatz schützen.

Warum Schwimmwindeln?

Um das Wasser sauber zu halten, sind spezielle Badewindeln nicht nur sinnvoll, sondern in öffentlichen Schwimmbädern meist auch Pflicht. Grundsätzlich ist es wenig wahrscheinlich, dass dein kleiner Schatz im Wasser groß muss: Der sogenannte Stuhlreflex verhindert bei einem gesunden Baby in der Regel, dass sich der Schließmuskel bei Wassertemperaturen unter 35 Grad Celsius entspannt und das Baby Kot ausscheidet. Auch der Wasserdruck erschwert ein Malheur im Becken. Sollte es dennoch dazu kommen, verhindert die Schwimmwindel, dass Stuhlgang ins Wasser gelangt.

Was unterscheidet eine Schwimmwindel von normalen Windeln?

Im Gegensatz zu normalen Windeln sind Schwimmwindeln dank ihres Materials weniger saugfähig. Das hat mehrere Gründe:

  • Eine gewöhnliche Windel saugt sich schnell mit Wasser voll. Damit kann sie ihren eigentlichen Zweck – nämlich Urin und Stuhl aufnehmen – nicht mehr erfüllen und wird zudem sehr schwer, was im Wasser zur Gefahr werden kann.

  • Eine Badewindel dient in erster Linie dazu, Stuhlgang in der Windel zu halten und nicht Urin aufzunehmen. Dazu verfügt sie über spezielle elastische Bündchen an Beinen und Bauch.

  • Durch die geringere Saugfähigkeit sind Schwimmwindeln im Wasser leichter und bequemer. Sie sitzen weniger eng und bieten dank ihrer Passform eine gute Bewegungsfreiheit.

Was gibt’s bei Schwimmwindeln zu beachten?

Generell sind Badewindeln genauso einfach zu handhaben wie andere Windeln auch. Damit du auf den Badetag mit deinem kleinen Schatz bestens vorbereitet bist, ist Folgendes gut zu wissen:

  • Auch mit einer Schwimmwindel wird dein Baby nass, das ist ganz normal.

  • Damit die Badewindel sicher und bequem sitzt, achte auf eine gute Passform.

  • Wechsel die Schwimmwindel, sobald sie voll ist – vor allem, wenn dein kleiner Schatz groß gemacht hat. Um sicherzugehen, dass nichts ins Becken gelangt, kontrolliere sie hin und wieder.

  • Da Schwimmwindeln weniger aufnehmen können als normale Windeln, packe ausreichend Vorrat zum Wechseln ein.

  • Wenn längere Badepausen geplant sind, stecke auch normale Windeln ein, die Urin besser aufnehmen. Lass deinen kleinen Schatz die nasse Schwimmwindel nicht zu lange tragen, um ein Verkühlen oder sogar eine Blasenentzündung zu vermeiden.

  • Schwimmwindeln gibt es als Einwegwindeln oder waschbare Windeln. Letztere sind wiederverwendbar, müssen nach einem langen Badeausflug aber im Zweifel mit großem Geschäft wieder mit nach Hause genommen werden.

Pampers Splashers

Mit den Pampers Splashers Schwimmwindeln sind dein Baby und du bereit fürs Badevergnügen: Sie saugen sich im Wasser nicht voll wie gewöhnliche Windeln und sind somit nass wie trocken bequem zu tragen. Die doppelten Beinbündchen liegen angenehm an den Beinen an und sorgen für einen sicheren Auslaufschutz. Das Bauchbündchen ist rundum dehnbar und an den Seiten leicht aufreißbar für ein schnelles, einfaches Wechseln. Niedliche, wasserinspirierte Motive geben den Pampers Splashers dabei einen Look wie echte Badehöschen.

Alle Highlights der Pampers Schwimmwindeln auf einen Blick:

  • Saugen sich nicht mit Wasser voll

  • Rundum dehnbarer Windelbund

  • Doppelte Beinbündchen verhindern Auslaufen

  • Angenehme Passform einer Badehose

  • Leicht aufreißbare Seiten für einfaches Wechseln

  • Wasserinspirierte Motive

  • Erhältlich in den Größen 3–4 (6–11 kg), 4–5 (9–15 kg) und 5–6 (14+ kg)

Wenn du noch mehr über das Schwimmen mit deinem kleinen Schatz wissen möchtest, lies auch unseren Artikel über das Babyschwimmen. Wir wünschen viel Spaß beim Baden!

Windelverbrauch deines Babys

Wähle das Alter deines Kindes:

Bitte wähle das Alter deines Kindes:

  • MONAT ALT
    240 Windeln
  • MONATE ALT
    480 Windeln
  • MONATE ALT
    720 Windeln
  • MONATE ALT
    960 Windeln
  • MONATE ALT
    1200 Windeln
  • MONATE ALT
    1440 Windeln
  • MONATE ALT
    1620 Windeln
  • MONATE ALT
    1800 Windeln
  • MONATE ALT
    1980 Windeln
  • MONATE ALT
    2160 Windeln
  • MONATE ALT
    2340 Windeln
  • MONATE ALT
    2520 Windeln
  • MONAT ALT
    240 Windeln
  • MONATE ALT
    480 Windeln
  • MONATE ALT
    720 Windeln
  • MONATE ALT
    960 Windeln
  • MONATE ALT
    1200 Windeln
  • MONATE ALT
    1440 Windeln
  • MONATE ALT
    1620 Windeln
  • MONATE ALT
    1800 Windeln
  • MONATE ALT
    1980 Windeln
  • MONATE ALT
    2160 Windeln
  • MONATE ALT
    2340 Windeln
  • MONATE ALT
    2520 Windeln
  • MONAT ALT
    240 Windeln
  • MONATE ALT
    480 Windeln
  • MONATE ALT
    720 Windeln
  • MONATE ALT
    960 Windeln
  • MONATE ALT
    1200 Windeln
  • MONATE ALT
    1440 Windeln
  • MONATE ALT
    1620 Windeln
  • MONATE ALT
    1800 Windeln
  • MONATE ALT
    1980 Windeln
  • MONATE ALT
    2160 Windeln
  • MONATE ALT
    2340 Windeln
  • MONATE ALT
    2520 Windeln
  • MONAT ALT
    240 Windeln
  • MONATE ALT
    480 Windeln
  • MONATE ALT
    720 Windeln
  • MONATE ALT
    960 Windeln
  • MONATE ALT
    1200 Windeln
  • MONATE ALT
    1440 Windeln
  • MONATE ALT
    1620 Windeln
  • MONATE ALT
    1800 Windeln
  • MONATE ALT
    1980 Windeln
  • MONATE ALT
    2160 Windeln
  • MONATE ALT
    2340 Windeln
  • MONATE ALT
    2520 Windeln
  • MONAT ALT
    240 Windeln
  • MONATE ALT
    480 Windeln
  • MONATE ALT
    720 Windeln
  • MONATE ALT
    960 Windeln
  • MONATE ALT
    1200 Windeln
  • MONATE ALT
    1440 Windeln
  • MONATE ALT
    1620 Windeln
  • MONATE ALT
    1800 Windeln
  • MONATE ALT
    1980 Windeln
  • MONATE ALT
    2160 Windeln
  • MONATE ALT
    2340 Windeln
  • MONATE ALT
    2520 Windeln
  • MONAT ALT
    240 Windeln
  • MONATE ALT
    480 Windeln
  • MONATE ALT
    720 Windeln
  • MONATE ALT
    960 Windeln
  • MONATE ALT
    1200 Windeln
  • MONATE ALT
    1440 Windeln
  • MONATE ALT
    1620 Windeln
  • MONATE ALT
    1800 Windeln
  • MONATE ALT
    1980 Windeln
  • MONATE ALT
    2160 Windeln
  • MONATE ALT
    2340 Windeln
  • MONATE ALT
    2520 Windeln
  • MONAT ALT
    240 Windeln
  • MONATE ALT
    480 Windeln
  • MONATE ALT
    720 Windeln
  • MONATE ALT
    960 Windeln
  • MONATE ALT
    1200 Windeln
  • MONATE ALT
    1440 Windeln
  • MONATE ALT
    1620 Windeln
  • MONATE ALT
    1800 Windeln
  • MONATE ALT
    1980 Windeln
  • MONATE ALT
    2160 Windeln
  • MONATE ALT
    2340 Windeln
  • MONATE ALT
    2520 Windeln

Babys bisheriger Verbrauch:

resultat-image
Mit der Pampers Club App verwandelst du Windeln in Prämien!