Wie man Kinder ermuntert, Neues zu probieren

Wie man Kinder ermuntert, Neues zu probieren

Die meisten kleinen Kinder sind neuen Lebensmitteln gegenüber eher skeptisch eingestellt. Wenn Ihr Kleinkind also die Nase rümpft und Ihre mit Liebe zubereiten Happen wieder ausspuckt, sollten Sie ihm das nicht persönlich nehmen. Nur, weil es ein Lebensmittel einmal ablehnt, heißt das nicht automatisch, dass es das nie essen wird.

Geben Sie nicht auf

Studien haben ergeben, dass die beste Methode darin besteht, neue Lebensmittel mehrmals anzubieten. Ein oder zwei Tage verstreichen zu lassen und es dann erneut zu versuchen, klappt recht häufig. Ein altes Sprichwort unter Kinderärzten besagt, dass es beim siebten Mal klappt, wenn es darum geht, dass ein Kind Ja zu einem neuen Lebensmittel sagt.

So schaffen Sie es!

Wenn Sie Ihr Kleinkind von einem neuen Lebensmittel überzeugen wollen, versuchen Sie, ihm ein oder zwei Löffel davon anzubieten, oder lassen Sie es von selbst nach dem Lebensmittel greifen. Wenn es dann immer noch nicht will, lassen Sie es erst einmal darauf beruhen. Versuchen Sie es lieber in ein oder zwei Tagen noch einmal. Wenn Sie Ihr Kind dazu drängen, etwas zu essen, wird es sich erst recht gegen dieses und viele weitere Lebensmittel sträuben. Probieren reicht völlig aus.

Die Mühe lohnt sich. Studien haben ergeben, dass die Bereitschaft, neue Lebensmittel auszuprobieren, und eine ausgewogene Ernährung zu gesünderen Essgewohnheiten führen, die ein Leben lang fortbestehen.

Hilfreicher Tipp:

Es ist wahrscheinlicher, dass ein Kind ein Lebensmittel probieren möchte, wenn es sieht, dass vertraute Erwachsene oder ältere Kinder das ebenfalls essen. Wenn Sie selbst keinen Spinat essen, warum erwarten Sie es dann von Ihrem Kleinkind? Gesunde Essgewohnheiten gehen die ganze Familie etwas an. Also gehen Sie mit gutem Beispiel voran und bringen Sie viel frisches Obst und Gemüse sowie Vollkorngetreide auf den Tisch.

Das könnte Sie auch interessieren:

Feuchttücher

Sensitive Feuchttücher

Ein sauberes Baby ist nur einen Pampers-Wisch entfernt