Studie von ELTERN und Pampers: die Ergebnisse

Bei Pampers liegt uns das Wohlergehen aller Babys am Herzen – und zwar heute und auch in Zukunft. Uns ist bewusst, dass unser heutiges Verhalten Einfluss auf die Zukunft unserer Kinder nehmen kann. Der Blick nach vorn ändert sich vor allem dann, wenn wir Eltern werden. Viele Eltern beschäftigen sich mit der Frage, was jeder Einzelne tun kann, damit ihre Kinder auch in Zukunft gesund und glücklich aufwachsen können. Die Bedürfnisse von Eltern nehmen wir ernst und haben deswegen gemeinsam mit dem ELTERN Magazin eine große Studie* ins Leben gerufen, die genau solchen Fragen auf den Grund geht.

Babys machen unsere Welt zu etwas ganz Besonderem und ihre Geburt verändert für ihre Eltern einiges. Viele werdende Eltern machen sich beispielsweise mehr Gedanken über die Zukunft als noch vor einer Schwangerschaft oder der Geburt ihres Babys:

Studie von ELTERN und Pampers: die Ergebnisse

Insgesamt blicken die meisten Eltern optimistisch in die Zukunft ihres Babys - besonders positiv eingestellt sind werdende Eltern.

Studie von ELTERN und Pampers: die Ergebnisse

Bei der gesunden und glücklichen Entwicklung unserer Kinder ist nicht zuletzt die Windelwahl ausschlaggebend. Eine Windel soll sowohl für das Wohlergehen des Babys als auch für das Wohlergehen des Planeten sorgen, damit unsere Kleinen vertrauensvoll groß werden können. Für den Schutz der weichen Babyhaut ist Eltern vor allem die Hautverträglichkeit von Windeln wichtig: hohe Produktqualität und dass sie keine bedenklichen Inhaltsstoffe enthalten haben einen hohen Stellenwert.

Studie von ELTERN und Pampers: die Ergebnisse

Weiterführende Infos zum Elternalltag gibt es auf dem Pampers Content Special von ELTERN: https://www.eltern.de/baby/zukunft-leben-jetzt

Alle Studienergebnisse im Überblick gibt es hier

*Befragung des Meinungsforschungsinstituts Ipsos unter 1005 Frauen und Männern in Deutschland (Erstschwangere/werdende Väter, Eltern von Kindern unter 14 Jahren)

Flexible banner