Pampers Baby-Dry

3 absorbierende Kanäle für bis zu 12 Stunden Trockenheit
Pampers Baby-Dry
  1. Windeln

Die 3 absorbierenden Kanäle helfen, Feuchtigkeit gleichmäßig zu verteilen und schließen sie besser ein. Dadurch hängt die Windel weniger durch, und Ihr Baby bleibt bis zu 12 Stunden trocken. Das können auch die „Eltern“-Leser bestätigen: 91 % empfehlen die neue Pampers Baby-Dry Windel!
*Basis: 341 befragte Eltern-Leser, Februar 2016. Die Zeitschrift ELTERN ist in DE, AT und CH erhältlich.

Jetzt bestellen

3 absorbierende Kanäle

Helfen die Feuchtigkeit gleichmäßig in der Windel zu verteilen.

Saugkräftige Micro Pearls™

Micro Pearls absorbieren die Feuchtigkeit und schließen sie bis zu zwölf Stunden lang ein.

Trockenheitslage

Absorbiert die Feuchtigkeit und hält sie von der Haut Ihres Babys fern.

Dehnbare Seitenbündchen

Sorgen für eine bequeme Passform mit erhöhtem Auslaufschutz für die Nacht.

Entdecken Sie unsere Produktvideos

Details zur Bewertung

91% Empfohlen
Passform
Saugfähigkeit
Preis-Leistung
Trockenheit
3908
927
171
124
211
Dieses Produkt bewerten
Gesamtbewertung*

Passform*

Saugfähigkeit*

Preis-Leistung*

Trockenheit*

Eigene Bewertung schreiben
Würden Sie dieses Produkt empfehlen?*
* Pflichtangabe

Vorschau Ihrer Bewertung anzeigen

Oktober 20, 2017
 5/5
Passform
Saugfähigkeit
Preis-Leistung
Trockenheit

Starker Unterschied bei Größen

Angelina
Oktober 14, 2017
3/5
Angenehmer Sitz
Gute Absorptionsfähigkeit
Hochwertig
Ich habe Pampers für meine Tochter von Geburt an genutzt und war gerade Nachts sehr zufrieden. Leider musste ich jetzt sowohl bei der 'Premium Protection' in Größe 3, als auch 'Baby Dry' ebenfalls ab Größe 3 feststellen, dass sie über Nacht nicht trocken bleibt. Da wir auch noch eine ganze Weile eine Spreizhose nutzen müssen und diese dann durch Windel und Body feucht wurde, ist Pampers nun leider keine Option mehr.

War dies hilfreich?

4  Personen fanden dies hilfreich

, Antwort von Pampers Oktober 17, 2017
Liebe Angelina, wir bedauern zu hören, dass unsere Pampers Baby Dry und Premium Protection dich nicht überzeugt haben. Dass eine Windel ausläuft, kann unterschiedliche Gründe haben. Beispielsweise ist es möglich, dass der Nässeschutz für die Urinmenge nicht mehr ausreichend ist. In einem solchen Fall kann es sinnvoll sein, auf die nächste Größe zu wechseln, auch, wenn dein Kind noch unterhalb der angegebenen Gewichtsgrenze ist. Probiere daher doch gerne einmal unsere Pampers Premium Protection in der Größe 4 aus. Melde dich sonst auch einmal bei unserer kostenlosen Verbraucherberatung unter 0800 222 6 555 (Mo.-Fr., 9-17 Uhr), dort können wir noch besser auf dein Anliegen eingehen. Liebe Grüße, dein Pampers-Team

Unzufrieden

Tanja
Oktober 13, 2017
2/5
Angenehmer Sitz
Gute Absorptionsfähigkeit
Hochwertig
Liebes Pampers Team, wir benutzen tagsüber die Pampers Premium Protection und probieren seit einer Wochen die Baby Dry für die Nacht. Zweimal musste ich mittlerweile das Bett neu beziehen, weil die Windel nicht dicht gehalten hat. Unser Kind wiegt fast 5 kg und ist 60 cm lang. Wir benutzen die Größe 2 . Es ärgert mich, weil ich diese Windeln extra für die Nacht gekauft habe und diese dann nicht hält.

War dies hilfreich?

3  Personen fanden dies hilfreich

, Antwort von Pampers Oktober 17, 2017
Hallo Tanja, wir bedauern zu lesen, dass dich unsere Pampers Baby Dry nicht so überzeugen konnten wie unsere Premium Protection. Dass eine Windel nicht dicht hält, kann verschiedene Ursachen haben. Beispielsweise ist es möglich, dass das absorbierende Material für die Urinmenge nicht mehr ausreicht oder dass die Passform der Baby Dry nicht die richtige für dein Kind ist. Da du bisher sehr zufrieden mit unseren Premium Protection warst, empfehlen wir dir, diese auch für die Nacht zu verwenden. Die netzartige oberste Sauglage leitet die Flüssigkeit noch schneller ins Innere. Melde dich sonst auch gerne einmal bei unserer kostenlosen Verbraucherberatung unter 0800 222 6 555 (Mo.-Fr., 9-17 Uhr). Dort können wir noch detaillierter auf dein Anliegen eingehen. Alles Liebe, dein Pampers-Team

Im wesentlichen zufrieden

Carmen
Oktober 08, 2017
4/5
Angenehmer Sitz
Gute Absorptionsfähigkeit
Hochwertig
Grundsätzlich möchte ich sagen, dass ich eigentlich absolut zufrieden bin mit Pampers. Habe die Produkte bereits bei meinem ersten Kind (2013) benutzt, und tue dies jetzt auch wieder (2017). Jedoch habe ich festgestellt, dass sich bei den neuen Baby dry etwas geändert hat. Ich habe das Gefühl, die Kleidung, bzw. der Schlafsack fühlt sich 'feucht` an. Dachte schon mehrmals, die Windel wäre ausgelaufen. Dem war aber nicht so. Das finde ich etwas unangenehm, gerade nachts.

War dies hilfreich?

10  Personen fanden dies hilfreich

Leider nicht zufrieden

Nadine
Oktober 08, 2017
2/5
Angenehmer Sitz
Gute Absorptionsfähigkeit
Hochwertig
Liebes Pampers Team, meine Tochter ist sechs Monate alt und ich habe bisher ausschließlich Pampers verwendet. Ich bin gut zufrieden, allerdings nicht mit Pampers Baby Dry. Ich ärgere mich jedes Mal, wenn mein Mann versehentlich die nicht sonderlich gut gekennzeichneten "Nachtwindeln" vom einkaufen mitbringt. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass diese häufiger auslaufen. Die Seitenbündchen sind kürzer und decken die Seite nicht gut ab. Wir nutzen Nr 3 bei gut 7 Kilo. Also eigentlich passend...

War dies hilfreich?

5  Personen fanden dies hilfreich

, Antwort von Pampers Oktober 11, 2017
Liebe Nadine, schade, dass dir unsere Pampers Baby Dry Windeln nicht so zusagen. Grundsätzlich ist jede unserer Windeln sowohl für den täglichen als auch den nächtlichen Gebrauch geeignet. Dass die Windel nicht dicht hält, kann allerdings verschiedene Ursachen haben. Beispielsweise ist es möglich, dass der Nässeschutz in der aktuellen Größe für die Urinmenge nicht mehr ausreichend ist. Andersherum kann es sein, dass die Passform der Pampers Baby Dry für dein Kind nicht die richtige ist. Jedes Baby ist anders, daher bieten wir auch verschiedene Sorten und Größen an. Probiere doch sonst gerne einmal unsere Pampers Premium Protection in der Größe 3 für die Nacht aus. Du kannst dich natürlich auch einmal bei unserer kostenlosen Verbraucherberatung unter 0800 222 6 555 (Mo.-Fr., 9-17 Uhr) melden, damit wir dem genauer nachgehen können. Alles Liebe, dein Pampers-Team

Große Enttäuschung

Mariella
Oktober 07, 2017
1/5
Angenehmer Sitz
Gute Absorptionsfähigkeit
Hochwertig
Mein Sohn ist vier Monate hat 6,5 kg und ist 64 cm groß. Er ist also eher ein schmales baby. Die Größe 3 sollte ausreichend sein! Trotzdem rinnt er nun seit wir die neue Formel gekauft haben jede Nacht aus! Er ist leider kein guter Schläfer und so ist es umso ärgerlicher wenn er jede Nacht nach nur 5 Stunden so ausrinnt, dass er, sein Body, Schlafanzug, Schlafsack und zum Teil sogar sein Bett nass sind. Noch dazu ist danach für mind. eine Stunde Schluss mit schlafen.

War dies hilfreich?

5  Personen fanden dies hilfreich

, Antwort von Pampers Oktober 11, 2017
Hallo liebe Mariella, wir bedauern zu hören, dass du diese Erfahrung mit unseren Pampers Baby Dry gemacht hast. Das häufige Windelwechseln ist schließlich weder für dich noch für dein Kind angenehm. Möglicherweise ist der Nässeschutz in Größe 3 nicht mehr ausreichend für die Urinmenge deines Sohnes. In einem solchen Fall kann es sinnvoll sein, auf die nächste Größe zu wechseln, auch, wenn dein Kleiner noch unterhalb der angegebenen Gewichtsgrenze ist. Probiere daher doch gerne einmal unsere Pampers Baby Dry in der Größe 4 aus. Gerne kannst du dich auch einmal an unsere kostenlose Verbraucherberatung unter 0800 222 6555 (Mo.-Fr., 9-17 Uhr) wenden. Die Kollegen dort können noch detaillierter auf dein Anliegen eingehen. Liebe Grüße, dein Pampers-Team