A7

Sie sind in der Woche:

los

10 Wochen schwanger

Ihr Baby in der 10. Schwangerschaftswoche

Ihr Baby hat jetzt die Größe einer Pflaume. Aufgrund der sich entwickelnden Knochen und der wachsenden Gliedmaßen wiegt das ungeborene Kind jetzt ungefähr 2,5 g und hat eine Scheitel-Steiß-Länge von 2 bis 3 Zentimetern.

Ohren gespitzt!

Noch liegen die Ohren sehr niedrig am Kopf. Mit zunehmender Größe des Kopfes gelangen die Ohren jedoch auf beiden Seiten an die richtige Position.

Augenblicke

Die Augen des Kindes haben ihre Entwicklung ebenfalls bereits begonnen. Die grundlegende Augenstruktur hat sich gebildet und die Augenlider bedecken die Augen, die immer noch an den Seiten des Kopfes liegen.

Zähne zeigen

Der erste Zahn Ihres Kindes wird sich erst mehrere Monate nach der Geburt zeigen. Allerdings werden diese kleinen Beißerchen schon jetzt in Form kleiner Zahnknospen im Mund gebildet.

Ihre Schwangerschaft in der 10. Woche

Auf Koffein verzichten

Viele Ärzte empfehlen, dass Sie Ihren Koffeinkonsum einschränken oder am besten ganz auf Koffein verzichten. Zudem ist Koffein harntreibend und kann dadurch zu Flüssigkeitsmangel in Ihrem Körper beitragen. Wenn Sie absolut nicht auf Ihren Milchkaffee oder Ihre Cola verzichten können, trinken Sie unbedingt entsprechend mehr Wasser, um den Flüssigkeitsentzug auszugleichen.

Informationen zum Kreislauf

In dieser Phase der Schwangerschaft pumpt Ihr Herz mehr Blut durch Ihre Adern. Und in der 32. Schwangerschaftswoche werden Sie 40 bis 50 Prozent mehr Blut in Ihrem Körper haben als vor der Schwangerschaft, wovon das meiste in die Gebärmutter und den Mutterkuchen geleitet wird. Die Schritte, die Sie jetzt zur Verbesserung der Durchblutung unternehmen, können später in der Schwangerschaft Krampfadern vorbeugen. Um eine gute Durchblutung zu fördern, gehen Sie täglich spazieren, legen Sie sich auf die linke Körperseite, legen Sie die Beine hoch (mit einem Kissen unter den Knien) und vermeiden Sie das Überschlagen der Beine.

Wussten Sie schon?

Die Plazenta wird weiter geformt und die Nabelschnur wird länger. Ihr Baby wächst schnell und nimmt nun menschliche Formen an. Im Mund bilden sich Zahnknospen und auch die Augenbrauen beginnen, zu wachsen.