UNICEF Spende
10 
Punkte
Anzahl
Auswählen
Neu

UNICEF Spende

Tetanus ist in Europa schon lange keine Bedrohung mehr – doch in Entwicklungsländern sind weltweit mehr als 53 Millionen Mütter und Babys gefährdet. Jedes Jahr sterben 34.000 Babys in den ersten Monaten ihres Lebens an Tetanus. Das muss sich ändern. Seit 2006 unterstützt Pampers UNICEF mit einer gemeinsamen Kampagne im Kampf gegen Neugeborenentetanus.

Jetzt Gutes tun: Mit dieser Spende stellen wir für Sie den Gegenwert einer lebensrettenden Imfpdosis* an UNICEF zur Verfügung.

* Mehr auf pampers.de/unicef

Procter & Gamble unterstützt UNICEF im Kampf gegen Tetanus bei Neugeborenen mit € 0,078 [bzw. 0,084 CHF] pro Spende. Dieser Betrag entspricht z.B. den Kosten einer Tetanus-Impfdosis oder unterstützt ihre Verteilung. Weitere Informationen unter www.pampers.de oder www.unicef.de. Pampers unterstützt UNICEF. UNICEF bevorzugt keine Marken oder Produkte.