Baby Rezept: Zucchini-Pasta

Baby Rezept: Zucchini-Pasta

Portionen: 6–8
Ergibt ungefähr: 150 g
Kochzeit: 10 Minuten

Alter des Babys
7 bis 9 Monate

Hauptzutaten
Nudeln, Gemüse, Käse

Kochzeit
Unter 15 Minuten

Spezielle Ernährungsformen
Vegetarisch

Zutaten:

  • 50 g Nudeln
  • 1 mittelgroße Zucchini
  • Pflanzen- oder Olivenöl
  • 1 TL gehackter Schnittlauch
  • 25 g geriebener Käse

Zubereitung: 

  • Kochen Sie die Nudeln nach Packungsanweisung gar.
  • Waschen Sie in der Zwischenzeit die Zucchini und schneiden Sie diese in Scheiben.
  • Garen Sie die Zucchini für ca. 3 Minuten weich, z. B. mit einem Dampfgarer.
  • Geben Sie etwas Öl hinzu und pürieren Sie die Zucchini, bis Sie die gewünschte Konsistenz erreicht haben.
  • Rühren Sie den Schnittlauch unter das Zucchini-Püree.
  • Gießen Sie die Nudeln ab und vermischen Sie sie mit dem Zucchini-Püree.
  • Streuen Sie nach Belieben den geriebenen Käse über die Zucchini-Pasta.
  • Zum Schluss nur noch anrichten und Ihren kleinen Liebling mit der Leckerei füttern.

Hinweis: Die Rezepte auf dieser Website wurden sorgfältig ausgewählt. Insbesondere bei Fällen bekannter oder vermuteter Allergien sollten Sie stets vorher Rücksprache mit Ihrem Kinderarzt halten.

Das könnte Sie auch interessieren:

Feuchttücher

Sensitive Feuchttücher

Ein sauberes Baby ist nur einen Pampers-Wisch entfernt

4.8/ 5
(1833)